direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Die Versuchshalle des Instituts für Bauingenieurwesen

Knapp 80 Jahre lang nutzte die AEG die von Peter Behrens erbauten und erst 1986 unter Denkmalschutz gestellten Gebäude für ihre erfolgreiche Produktion von Turbinen. Heute ist die 180 m lange, 33 m breite und 24 m hohe Peter-Behrens-Halle die Versuchshalle des Instituts für Bauingenieurwesen der TU Berlin.

Für Versuche im Auftrag der Industrie und für Forschungszwecke stehen eine umfangreiche Ausstattung an unterschiedlichsten Prüfmaschinen und – geräten zur Verfügung, die von einem erfahrenen Team von Technikern betreut werden.

Im Folgenden sind die wichtigsten Prüfeinrichtungen aus dem Bereich des Konstruktiven Ingenieurbaus und dem Bereich der Bauphysik und der Aerodynamik aufgeführt.

Die wichtigsten Prüfeinrichtungen

Lupe

12m x 25m Aufspannfeld

Versuchsstände

Aufspannfeld (25 m x 12 m)
Universalprüfmaschinen (200 kN, 600 kN und 5.000 kN)
Dynamische Universalprüfmaschine (250 kN)
Druckprüfmaschine (20 kN, 200 kN und 3.000 kN)
Plattenbiegemaschine (4 x 140 kN)
Portal-Prüfmaschine (5.000 kN)
Biegedrillknick-Versuchsanlage
Gerüstprüfstand
Wärmeleitfähigkeitsmessstand
Fensterprüfstand
Hydraulische Rinne
Injektionsversuchsstand
Sondier- und Kalibriergroßversuche an Böden
Säureanlage zum Prüfen mineralischer Baustoffe
CDF-Verfahren
Frischbetonprüfungen
Fugendichtstoffprüfmaschine

Zerstörungsfreie Prüfverfahren

Aktive und passive Thermografie
Magnetisches Prüfverfahren zur Spannstahlbruchortung
Laservibrometer
Videoskopie
Ultraschall (Longitudinal, Transversal)
Impact Echo
Ground Penetrating Radar (900MHz, 1.2MHz, 1.6MHz)
Korrosionsanalyse mit der Potentialfeldmessung
Detektion von Bewehrung und Überdeckungsmessung
Metallhärteprüfung
Detektion von Hohlstellen in Gipsputzdecken

Analyse chemisch/physikalischer Eigenschaften

Quecksilberdruckporosimetrie
BET-Anlage (Porosimetrie im Nanometerbereich)
Differentialthermoanalyse
Massenspektometer
Lasergranulometer
Zweistrahl-Spektralphotometer
Atom-Absorptionsspektometer
Ionenchromatographie
Gaschromatographie
Infrarot-Spektrometer
Mikroskopie (Licht, Polarisation und RE)

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Anschrift

TU Berlin
Entwerfen und Konstruieren
Verbundstrukturen
Institut für Bauingenieurwesen
Fakultät VI
Sekr. TIB1B-11
Gebäude 13B
Raum 321
Gustav-Meyer-Allee 25
13355 Berlin
030 - 314 72162